Category : Seminare

Seminar „Ermittlung des Zeitwerts & opt. Minderwertausgleichs“

Rückblick auf unser erfolgreiches Seminar „Ermittlung von Zeitwert & optischem Minderwertausgleich“

Gestern am 19.04.2024 hatten wir das Vergnügen, ein faszinierendes Seminar über die „Ermittlung von Zeitwert & optischem Minderwertausgleich“ durchzuführen, und ich möchte gerne einen Blick darauf werfen, was wir gemeinsam erlebt haben.

Es war eine außerordentliche Freude, so viele renommierte Teilnehmer wie den Deutschen Schadens Service, die DEKRA, Rekon-Interschaden und Twenty-Four sowie Sachverständigen zu begrüßen. Auch alte Hasen der Reguliererszene und kommunale Ausführungsplaner haben maßgeblich dazu beigetragen, dass das Seminar zu einem echten Erfolg wurde. Der Austausch auf Augenhöhe unter Kollegen war äußerst bereichernd und hat uns allen neue Einblicke und Perspektiven ermöglicht.

Ein Höhepunkt des Seminars war es für mich persönlich, trotz des bereits vorhandenen, fundamentalen Wissens der Teilnehmer, noch weitere nützliche Informationen vermitteln zu können. Es war inspirierend zu sehen, wie offen und engagiert die Teilnehmer waren, neue Ansätze und Methoden zu diskutieren. Ich habe es genossen, von den Erfahrungen meiner Kollegen zu lernen und gemeinsam Wege zu finden, um unsere Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Seminar & Weirebildung Versicherungen
Seminar Zeitwert

Das positive Feedback der Teilnehmer nach dem Seminar hat mich sehr ermutigt. Es zeigt, dass wir mit unserem Thema genau den Nerv getroffen haben und einen echten Mehrwert bieten konnten. Das Interesse an weiteren Schulungen und Seminaren ist für uns eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind und dass es sich lohnt, in diese Art von Veranstaltungen zu investieren.

Wenn auch Sie Interesse haben, mehr über die Ermittlung von Zeitwert und optischem Minderwertausgleich zu erfahren, oder wenn Sie an einer maßgeschneiderten Schulung für Ihr Unternehmen interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen weitere Informationen zu geben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer für Ihr Engagement und Ihre Teilnahme an unserem Seminar. Ich freue mich darauf, Sie bei zukünftigen Veranstaltungen wiederzusehen und gemeinsam mit Ihnen weitere spannende Themen zu erkunden.
Herzliche Grüße

Euer Stefan Lange

P.S. …..in Kürze folgen auch die Kometare unserer Teilnehmer über das Seminar als Testimonial

Suchen freiberufliche Drohnenpiloten !

Werden Sie freiberuflicher Drohnenpilot für Luftaufnahmen von Versicherungsschäden

Möchten Sie Ihre Leidenschaft für das Fliegen von Drohnen in eine lukrative Einnahmequelle verwandeln? Sind Sie auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten zu nutzen und dabei gutes Geld zu verdienen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Unser Unternehmen ist auf die Erfassung von Luftaufnahmen spezialisiert, insbesondere für versicherungsrechtliche Bau- und Gebäudeschäden in ganz Deutschland. Wir suchen kontinuierlich nach talentierten und zuverlässigen Drohnenpiloten, die mit uns zusammenarbeiten möchten, um unseren Kunden hochwertige Luftaufnahmen bereitzustellen.

Was bieten wir Ihnen?

  1. Attraktive Vergütung: Wir bieten faire Vergütungen für Ihre Arbeit, die über Fallpauschalen abgerechnet werden. Je nach Umfang und Schwierigkeitsgrad der Aufgabe können Sie mit einer Vergütung von etwa 150,- bis 350,-€ pro Auftrag rechnen.

  2. Schulungen zu standardisierten Prozessen: Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Vergütung, sondern auch bei Ihrer Weiterentwicklung. Wir bieten Schulungen zu den standardisierten Prozessen der Versicherungsbranche an, die in den meisten Fällen für die Durchführung von Luftaufnahmen erforderlich sind. Diese Schulungen stehen Ihnen zu sehr günstigen Konditionen zur Verfügung, insbesondere für diejenigen, die sich schnell bei uns anmelden.

  3. Flexibilität und Unterstützung: Als freiberuflicher Drohnenpilot haben Sie die Flexibilität, Ihre eigenen Arbeitszeiten festzulegen und Ihre Einsätze zu planen. Gleichzeitig unterstützen wir Sie bei Fragen und Anliegen, um sicherzustellen, dass Ihre Tätigkeit reibungslos verläuft.

Wie können Sie sich bewerben?

Registrieren Sie sich noch heute auf unserer Webseite im Anmeldeformular rechts und werden Sie Teil unseres Netzwerks von professionellen Drohnenpiloten.

Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten, um sich ein wenig Taschengeld dazu zu verdienen und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Schadensbewertung zu leisten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und gemeinsam erfolgreich zu sein!

 

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Tagesseminar: Ermittlung von Zeitwert und optischem Minderwertausgleich!

Willkommen zum Tagesseminar: Ermittlung von Zeitwert und optischem Minderwertausgleich!

Am 19.04.2024 öffnen wir erneut die Türen zu einem faszinierenden Seminar über die Ermittlung von progressiven und regressiven Zeitwerten sowie optischem Minderwertausgleich. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Schadensbewertung und erweitern Sie Ihr Fachwissen auf praxisnahe Weise.

Was erwartet Sie:
  • Vertiefen Sie Ihr Verständnis für die Berechnung von progressiven und regressiven Zeitwerten bei versicherten Sachschäden.
    • Progressiver Zeitwert:Wie beeinflusst die Zeit den Wert von Schäden? Wir beleuchten die Dynamik und zeigen, wie Sie diese Faktoren in der Schadensregulierung berücksichtigen können.

    • Regressiver Zeitwert: Welche Faktoren mindern den Wert von Schäden im Laufe der Zeit? Wir decken die Hintergründe auf und geben praktische Tipps für die Bewertung.

  • Erfahren Sie, wie der optische Minderwertausgleich nach bewährten Verfahren wie dem Zielbaumverfahren durchgeführt wird.
    • Optischer Minderwertausgleich: Insbesondere bei Hagelschäden an Gebäuden ist die visuelle Ästhetik und der psychologische Hintergrund des Betroffenen entscheiden.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen praxisnah anzuwenden und von Experten auf diesem Gebiet zu lernen.
 
Wichtige Details:
  • Datum: 19.04.2024
  • Uhrzeit: 09:00 bis ca. 15:30 Uhr
  • Ort: [Am Großen Teich 20, 58640 Iserlohn]
  • Kosten: 230,00 € brutto pro Teilnehmer
 
Besondere Vorteile:
  • Für Nichtwissende: Wenn Sie bisher wenig über dieses Thema gehört haben, ist dies ihre Chance, Ihr Wissen auf den neusten Stand zu bringen.
  • Für Wartende: Vielleicht haben Sie von diesem Seminar bei verschiedenen Veranstaltungen und Tagungen gehört und warten schon sehnsüchtig darauf. Jetzt ist es so weit.
  • Bildungs- u. Leistungspunkte: Das Seminar ist bei der Initiative „gut beraten“ des GDV gelistet. Sie können Bildungspunkte sammeln und sich gleichzeitig für das Zertifizierungsprogramm in unserem Unternehmen der ILS-Bau-Consulting UG. qualifizieren zum zertifizierten Regulierer und/oder Sachverständigen für Schäden an Gebäuden und Grundstücksbestandteilen einschl. dem Schwerpunkt der versicherten Sach- und Haftpflichtschäden.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und profitieren Sie von einem Tag voller neuer Erkenntnisse und wertvoller Erfahrungen. Melden Sie sich noch heute an und machen Sie den nächsten Schritt auf Ihrer Karriereleiter!

Wir freuen uns darauf, Sie am 19.04.2024 begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Lange

Seminarbestellung
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
💼 Ermittlung von Zeitwert und optischem Minderwertausgleich - Entdecken Sie die Geheimnisse der Schadensbewertung! 📊 Tauchen Sie ein in die Welt der Zeitwerte und des optischen Minderwertausgleichs. Lernen Sie bewährte Verfahren kennen und wenden Sie Ihr Wissen in der Praxis an. 💡
Bestätigung
Sollten Sie via PayPal zahlen wollen, versenden Sie dieses Formular bitte erst nach kostenpflichtiger Bestellung über den PayPal-Button. Dieses Formular dient dann in erster Linie der Teilnehmererfassung.
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner