Schäden im WDVS durch Schlagregen und Kondensat

Bei dem zu bewertenden Objekt handelte es sich um ein in den 60er Jahren erstelltes Reihenendhaus. Durch die Eigentümer wurde nach Ablauf der Gewährleistungsfrist farbliche Abweichungen in einem vor 6 Jahren angebrachten Wärmedämmverbundsystems festgestellt. Die Ausrichtung der Fassade war westlich und somit der Wetterschlagseite zugewandt. Schadensbild durch Verfärbungen im WDVS Das Schadensbild befand sich essenziell, … Weiterlesen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial